Get Adobe Flash player

Lederpflege für Autositze und Lederpolster

 

Bei vielen Autoherstellern gehört heutzutage Leder zur Serienausstattung. Quer durch alle Modellreihen wird das Material eingesetzt und wertet durch seine Glanz und Haptik den Innenraum auf.

 

Gleichzeitig unterliegt das Leder im Auto auch hohen Beanspruchungen durch das permanente Ein- und Aussteigen sowie enormen Temperaturschwankungen. Damit das Leder seine Elastizität behält und nicht spröde wird und Risse bekommt, bedarf es vernünftiger Lederpflege.

 

Magic-Genial ist in diesem Fall die richtige Wahl. Nur aus rein natürlichen Inhaltsstoffen und frei von Konservierungs- und Lösungsmitteln hergestellt, dringt es tief in das Leder ein und erhält die natürliche Geschmeidigkeit. Dabei fettet es weder, noch färbt es ab und die Garderobe bleibt sauber.

 

Sie werden Magic-Genial lieben, denn nachdem sie ihr Auto gewaschen, poliert und gesaugt haben ist die Innenraumpflege in nur einem weiteren Arbeitsschritt erledigt. Sauber und sparsam in der Anwendung erfüllt es gleich zwei Funktionen gleichzeitig. Reinigung und nachhaltige Pflege mit einem Wisch. Magic-Genial leistet Ihnen beste Dienste. Schnell, sauber und dazu noch genial einfach.

 

Lesen Sie mehr über die einfache und zeitgemäße <http://www.mr-shoe-shine.de/lederpflege-magic-genial/magic-genial/> Lederpflege mit Magic Genial.

 


Vorteile der Lederpflege Magic-Genial

  • Hergestellt aus rein pflanzlichen Zutaten
  • Keine Lösungsmittel
  • Keine Konservierungsstoffe
  • Frei von Giftstoffen
  • Frei von Silicaten
  • Schnell einziehend
  • Nicht rückfettend
  • Färbt nicht ab

 

Leder wird immer beliebter

 

Aus den aktuellen Zahlen der Hersteller können Sie entnehmen, dass heute immer mehr Wert auf komfortable und hochwertige Innenausstattung gelegt wird. Leder ist dabei zumeist die erste Wahl. <http://www.mr-shoe-shine.de/lederpflege-im-auto/lederpflege-fuer-autositze/

 

Diese hochwertigen Stoffe, die in der Verarbeitung Platz finden, sei es nun Leder oder Kunstleder, gilt es wie den Autolack rechtzeitig zu pflegen. Damit behält das Leder seine schöne Optik und natürlich Reißfestigkeit und man tut aktiv etwas für den Werterhalt des Automobils.

 

Hohe Temperaturunterschiede

 

Sind Ihre neuen oder Ihre neu gebrauchten Fahrzeuge mit Ledersitzen ausgestattet, beginnt für das Leder und für Sie die Probleme. Egal ob Sie die Limousine bevorzugen oder doch lieber bei schönem Wetter das Cabriolet nutzen möchten, Ihre Autoledersitze sind als erstes Problem starken Temperaturen ausgesetzt.

 

Stellen Sie Ihr Auto im Sommer beim Einkauf oder bei der Arbeit in die Sonne, erreichen Sie leicht Temperaturen, die höher sind, als unsere Schmerzgrenze liegt, wenn Sie sich mit einer dünnen Hose, einem Hemd oder Bluse, oder mit einem Rock auf die Ledersitze setzen.

 

Haben Sie leider nicht das Glück Ihr Auto im Winter in eine Garage zu stellen, erreicht die Innentemperatur Minusgrade, bei denen Sie Ihre Tiefkühlkost ohne die Gefahr des Auftauens über Nacht im Auto lassen können. Als zweites Problem tauchen die durch die Temperaturen ausgelösten menschlichen Reaktionen auf. Bewegen sich die Zeiger der Thermometer nach oben, beginnen Sie zwangsläufig irgendwann der höheren Temperatur Tribut zu zollen: Sie schwitzen!

 

Sind die Zeiger auf dem Weg nach unten, sind die Ledersitze nach längeren Standzeiten ausgekühlt, ist oft der erste Griff nach dem Starten des Motors, der Griff zu dem Schalter der Sitzheizung, um so schnell wie möglich an das mollige, warme Wohlgefühl zu kommen.

 

Feuchtigkeit und Nässe

 

Das wohl letzte Problem ist bei Nässe und Feuchtigkeit zu sehen. Herrscht leider schlechtes Wetter mit Regen, Hagel oder Schnee und die Fahrzeugtüren werden zum Ein- und Aussteigen geöffnet kommt es immer wieder dazu, das die Niederschläge das Leder tränken. Auch sind die Brause oder der Kaffee, die man während der Fahrt trinkt, Problemerzeuger, wenn sich die Getränke, zum Beispiel beim Durchfahren eines Schlagloches, auf das Leder ergießen.

 

Ein Autositz für die Ewigkeit, mit guter Pflege

 

Schöne Erinnerungen an eine tolle Tour, einen Familienausflug oder an einen wunderschönen Urlaub verbinden Sie mit Ihrem Auto und somit auch mit den Autositzen. Die gleichen stolzen Gefühle kennen Sie, wenn Sie Ihr top-gepflegtes Auto Ihrer Familie, Ihren Freunden und Kollegen präsentieren und deren neidvollen Blicke ernten. Wollen Sie sich nicht so lange wie möglich an diesen Erinnerungen und an den Blicken erfreuen?

 

Ein anderes großes Problem hat die Wurzeln in der Benutzung Ihrer Autositze. Durch das ständige und das andauernde Bewegen auf dem Leder, belasten und gefährden Sie ungewollt die oberste Schicht des Leders, das Finish, das das Leder vor hohen Temperaturen und auch vor den UV-Strahlen der Sonne schützen soll.

 

Ledersitzpflege mal kritisch betrachtet

 

Warum wollen Sie Ihren neuen oder auch die gebrauchten Autositze mit Stoffen pflegen, die wie ein Lederfett die Lederpore verstopft und das Leder, es also atmungsinaktiv macht und sich bei höheren Temperaturen auf Ihrer teure Garderobe ablagert und diese ruiniert? Möchten Sie Ihre Ledersitze mit den Lederpflegeartikeln pflegen, die Ihnen die Automobilindustrie und der Zubehörhandel anbieten?

 

Mit den Substanzen, die auf der Metalldose, auf der Flasche oder dem Spray mit einem Symbol versehen sind, die sie als leicht entflammbar kennzeichnen, die sich also kein noch so schaftrunkener Mensch morgens als Lotion Ersatz auf die Haut auftragen würde?

 

Wahrscheinlich lautet Ihre Antwort: Nein!

 

Einfache Lederpflege gleich saubere Garderobe und neue Aspekte

 

Es ist doch auch für Sie sinnvoller und schöner Ihre wenige Freizeit, die Ihnen noch neben Job, Haushalt und Familie bleiben mit anderen, angenehmeren Aktivitäten zu verbringen. Sie suchen also eine Lederpflege, die im Handling einfach ist, die schonend zu Ihrem Leder ist, die Ihre Autositze schützt und zudem auch noch Sorge trägt, das Sie sich nicht in irgend einer Weise die Bekleidung ruinieren.

 

Und die es Ihnen zusätzlich ermöglicht schnell, einfach und sauber zu pflegen. Fragen über Fragen aber keine Antworten, die Sie befriedigen könnten.

 

Genau hier kommt Magic-Genial ins Spiel.

 

Magic-Genial steht für die Moderne der Lederpflege im und am Fahrzeug. Durch seine einzigartige Zusammensetzung und die Einfachheit in der Handhabung. Lesen Sie mehr über die einfache und zeitgemäße <http://www.mr-shoe-shine.de/lederpflege-magic-genial/magic-genial/> Lederpflege mit Magic-Genial.

 

<http://www.mr-shoe-shine.de/lederpflege-shop/> Lederpflege Magic-Genial im Shop kaufen

 

mr-shoe-shine Wir lieben und leben Lederpflege!

Telefon:

0174 4838400

05151 9966001

 

Adresse:

Scheckfeldweg 14

31789 Hameln

 

eMail:
kontakt@perfect-car-finish.com

 

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 8-17 Uhr
Mittagspause 13-14 Uhr

Sa. nach Absprache